Unser INFO Blatt:

Sie können sich unser INFO Blatt auch als PDF-Datei anzeigen lassen (und so auch ausdrucken).

Sprechstunden

Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag
8.00 - 12.00 8.00 - 12.00 8.00 - 12.00 8.00 - 12.00 8.00 - 12.00
15.00 - 18.00 15.00 - 18.00 - 15.00 - 19.00 15.00 - 17.00

Unser Praxisteam:

 

Detlef Merchel

Frauenarzt

 

Sieglinde Parthe

Medizinische Fachangestellte

 

Maren Pöppelmann

Medizinische Fachangestellte

 

Viktoria Peters

Auszubildende

Telefon

Telefonisch erreichen Sie die Praxis nur während der Sprechzeiten. Zu anderen Zeiten meldet sich der Anrufbeantworter und nennt wichtige Notfallnummern. Eine Nachricht können Sie uns nicht hinterlassen.
Wenn Sie den Arzt selbst sprechen möchten, ist die Zeit direkt im Anschluß an die Sprechzeiten am besten geeignet.

Rezepte

können bei Dauerbehandlung (z.B. bei der Pille) telefonisch vorbestellt werden. Sie liegen dann in der Praxis zum Abholen bereit.
Natürlich muss sich der Arzt auch hierbei überzeugen, dass eine weitere Therapie erforderlich ist und nichts gegen sie spricht. Bitte denken Sie auch dabei an Ihre Versicherungskarte!
Nach Absprache schicken wir das Rezept (gegen Erstattung der Portokosten) auch zu.

Ihr Termin

Bitte melden Sie sich zum Termin rechtzeitig telefonisch oder persönlich an. Damit reduzieren Sie Ihre Wartezeit.
Bei akuten Beschwerden werden Sie selbstverständlich auch ohne Termin behandelt. Ein Anruf vorher ist dennoch hilfreich.

Gesundheitskarte

Bitte denken Sie an Ihre Gesundheitskarte! Wir lesen die Chipkarte bei jedem Besuch ein. Das vermeidet Verwechslungen und ermöglicht eine größere Diskretion an der Anmeldung.

Terminabsage

Sollten Sie einen Termin einmal nicht wahrnehmen können, melden Sie sich bitte rechtzeitig ab. Sie erhalten dann einen günstigen Ausweichtermin.

Termin-Erinnerung

Fragen Sie nach unserem kostenlosen Termin-Erinnerungsservice zur Vorsorge, bei der Einnahme der Pille oder der Drei-Monats-Spritze.

Blutentnahme

Zu einer Blutentnahme bestellen wir Sie speziell ein. In der Regel morgens bis 9.30 Uhr. Die Laborwerte liegen dann normalerweise am selben Abend vor.

Hausbesuche

Hausbesuche, z.B. nach ambulanten Operationen bei Kollegen, werden nach Absprache in der sprechstundenfreien Zeit durchgeführt. Sonst nach medizinischer Notwendigkeit.

Spezialsprechstunden

Wir halten keine Spezialsprechstunden ab. Für folgende Untersuchungen, Behandlungen und Beratungen sollten Sie sich zur besseren Planung möglichst extra anmelden:

Mädchensprechstunde

Junge Mädchen, die Fragen an den Frauenarzt haben, sind willkommen. Gespräche und Informationen sind auch gemeinsam mit der Freundin oder dem Freund möglich.
Bitte weisen Sie bei der Terminvergabe darauf hin.

Krebsvorsorge

Sie haben weiterhin Anspruch auf eine Vorsorgeuntersuchung im Jahr. Sagen Sie bei der Terminvergabe einfach, dass Sie eine Krebsvorsorge wünschen.

Wir erinnern Sie gerne nach einem Jahr an die nächste Untersuchung.

Hinweise zu e-mails

Sie dürfen mir gerne eine e-mail schicken. Für Bestellungen von Rezepten oder schnelle Informationen ist dieses Medium aber noch nicht geeignet. Dazu ist es noch nicht hinreichend in den Praxisalltag integriert. Auch das Problem der Schweigepflicht ist bei nicht verschlüsselten Nachrichten zu beachten.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass ich keine medizinischen Tipps, Diagnosen, Therapievorschläge oder ähnliches per Internet geben kann. Das ist sowohl aus medizinischen wie aus rechtlichen Gründen nicht möglich.

Benötigen Sie Hilfe im Notfall, bin ich privat erreichbar unter 02502/6860

Ab dem 1.2.2012 ist der zentrale Ärztlichen Bereitschaftsdienst neu geregelt.
In der Woche ist nur die Notdienstpraxis am Krankenhause in Dülmen geöffnet:
Montag, Dienstag und Donnerstag: 19 - 22 Uhr
Mittwoch und Freitag: 16 - 22 Uhr
Samstag, Sonntag und an Feiertagen auch die Notdienstpraxis in Coesfeld,
Kernzeiten 10 - 13 und 16 - 19 Uhr

Telefonisch ist der Notdienst unter der kostenlosen Nummer 116 117 erreichbar.